Pfarreiengemeinschaft Twist

Pfarreiengemeinschaft Twist

Kirchenvorstand & Pfarrgemeinderat St. Vinzenz von Paul

Kirchenvorstand (KV)

Der Kirchenvorstand ist für alle finanziellen und administrativen Angelegenheiten in der Gemeinde zuständig. Er entscheidet, wenn zum Beispiel der Glockenturm saniert, ein Grundstück verpachtet oder eine Mitarbeiterin eingestellt werden soll. Der Kirchenvorstand ist rechtlich verbindlich vorgeschrieben. Seine Aufgaben sind im Kirchenvermögensverwaltungsgesetz festgelegt. Zu ihnen gehören die Feststellung des Haushaltsplans, die Prüfung der Jahresrechnung und die Führung eines Vermögensverzeichnisses. Die Amtszeit beträgt vier Jahre. Wählbar für den Kirchenvorstand ist, wer das 18. Lebensjahr vollendet hat.
Zum Kirchenvorstand gehören: der Pfarrer, sechs gewählte Mitglieder, ein vom Pfarrgemeinderat delegierter Vertreter und ein Rendant (zuständig für Kassen- und Rechnungswesen).

Pastor Marco Risse (1. Vorsitzender)
Andreas Bokholt (2. Vorsitzender)
Monika Hüsers (Rendantin)
Schriftführer: Helmut Hüsers
Rentnerband: Heinz Fischer
Grundstücke: Hans-Hermann Hüsers
Sicherheitsbeauftragter: Heinz Fischer
Vertreter im PGR: Josef Hüsers
Vertreter im Kooperationsrat: Stefan Koers

Pfarrgemeinderat (PGR)

Der Pfarrgemeinderat ist das Gremium, in dem Gemeindemitglieder alle wesentlichen Fragen bearbeiten, die für die Gestaltung des Gemeindelebens von Bedeutung sind.
Die Aufgaben, in denen sich der jeweilige PGR langfristig oder in Projekten engagieren kann, reichen von der Hinführung zu den Sakramenten über die Sorge für Alte und Kranke, Gottesdienste und Jugendarbeit bis hin zur Familienpastoral. Die Gestaltung von Festen sowie Ökumene und Öffentlichkeitsarbeit gehören ebenfalls zur Aufgabenvielfalt des PGR.
Deshalb ist es wichtig, dass aus vielen Bereichen Menschen im Pfarrgemeinderat mitwirken. Die Amtszeit beträgt vier Jahre. Wählbar für den Pfarrgemeinderat ist, wer das 16. Lebensjahr vollendet hat. Zusätzlich können weitere Mitglieder berufen werden.
Zum PGR gehören: der Pfarrer, bis zu acht gewählte Männer und Frauen, ein vom Kirchenvorstand delegierter Vertreter und alle Hauptamtlichen (falls vorhanden).

Aktuelle Mitglieder des Pfarrgemeinderates
Vorsitzende: Jutta Beckmann
Stellv. Vorsitzende: Claudia Menke
Schriftführerin: Anneliese Wilken
stellvertr. Schriftführerin: Bärbel Krüssel
Vertreterin im KV: Angela Stroot
Seniorenbesuche: Ursula Krüssel
Vertreterin im Kooperationsrat: Jutta Beckmann, Anneliese Wilken
Vertreterin in der Dekanats-AG der PGR: Angela Husmann
Vertreterinnen im Nikolausausschuss: Ursula Krüssel, Angela Stroot